[Web-Seite Software] [homepage erstellen] [Startseite]
[Startseite]
[Startseite]
[Startseite]
[Startseite]
[Startseite]
[Startseite]
[Startseite]
[Startseite]

Die Eigenblutbehandlung dient vorrangig der Stärkung

des  Immunsystems und wird methodisch unterschiedlich

angewendet.

  1. Blut wird aus der Armvene entnommen und wieder direk
    i.m. Injiziert.

  2. Blut wird entnommen und mit einem Medikament vermischt
    und wieder injiziert.

  3. Blut wird entnommen und zentrifugiert. Das Serum wird
    wieder lokal injiziert an einen Ort der Erkrankung. 


Diese Methode eignet sich hervorragend zur Behandlung  der Arthrose und von Verletzungen.

  

Privatpraxis
Dr. med. Sylvia Hintz

Fachärztin für Orthopädie
und Naturheilverfahren

        Kaiserdamm 89, 14059 Berlin     Tel.: 030/ 30 83 95 60

  

Eigenblutbehandlung